Home / Babyschneeanzug

Babyschneeanzug

Abbildung
Vergleichssieger
natubini Designer Baby-Schneeanzug Yeti
Unsere Empfehlung
The Essential One-Baby Schneeanzug
Esprit Kids Baby-Schneeanzug
CareTec Baby-Schneeanzug
Columbia Baby-Schneeanzug Bunny Bunting
Modellnatubini Designer Baby-Schneeanzug YetiThe Essential One-Baby SchneeanzugEsprit Kids Baby-SchneeanzugCareTec Baby-SchneeanzugColumbia Baby-Schneeanzug Bunny Bunting
Unsere Vergleichsergebnisseunser Vergleichsergebniss
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,7Gut
Bewertung1,8Gut
Kundenbewertung
18 Bewertungen

12 Bewertungen

1 Bewertung

11 Bewertungen

46 Bewertungen
HerstellernatubiniThe Essential OneGroupe Zannier Deutschland GmbHBrands 4 Kids A/SCOLJF|#Columbia
Obermaterial100% Poly­ester 100% Poly­ester 100% Poly­ester 100% Polyamid 100% Poly­ester
Futter100% Poly­es­ter­f­leece 100% Poly­ester 100% Poly­ester 100% Poly­ester 60/40 Entendaunen & Microf­leece-Futter
Passformwie erwartet wie erwartet wie erwartet fällt etwas größer aus fällt etwas kleiner aus
wasserfestJa Ja Ja Ja Ja
Vorteile
  • abnehm­bare Fäust­linge
  • Fäustlinge fixierbar
  • Gum­mi­zug­band an den Bünd­chen
  • abnehm­bare Fäust­linge
  • extra lange Reißv­er­schlüsse
  • warme Kapuze
  • schmutzabweisend
  • Gum­mi­zug­band an den Bünd­chen
  • schmutzabweisend
  • umk­rem­pel­bare Bünd­chen halten warm
  • warm, aber bei Plus­graden nicht zu warm
Nachteile
  • Bündchen nicht umkrempelbar
  • Handschuhe halten nicht
  • kein Kinnschutz
  • nicht atmungsaktiv
  • nicht maschinenwaschbar
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
natubini Designer Baby-Schneeanzug Yeti

18 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
The Essential One-Baby Schneeanzug

12 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Esprit Kids Baby-Schneeanzug

1 Bewertung
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
CareTec Baby-Schneeanzug

11 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Columbia Baby-Schneeanzug Bunny Bunting

46 Bewertungen
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Baby Schneeanzüge im Test – Sicher und geschützt, auch im Winter

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=mow02-bGbDg

Das Wichtigste über Baby Schneeanzüge auf einen Blick

Regelmäßige Spaziergänge an der frischen Luft sind enorm wichtig für jedes Baby und Kleinkind. Doch haben Eltern häufig gerade bei kälteren Temperaturen und Nässe durch Regen oder Schnee Angst, dass sich ihr Baby erkälten könnte.

Und tatsächlich ist es so, dass diese Angst nicht unbegründet ist. Babys können ihre Körpertemperatur noch nicht regulieren, wie wir Erwachsenen. Um Kälte, Wind, Regen und Schnee abzuhalten, ist ein Baby Schneeanzug unerlässlich.

Baby Schneeanzüge verhindern das Auskühlen des Kindes, was katastrophale Folgen haben könnte. Und das nicht nur bei Schnee, sondern auch bei nasskaltem Wetter im Herbst oder Winter.

Worauf achten beim Kauf von Baby Schneeanzüge?

Beim Kauf von Baby Schneeanzügen ist besonders zu beachten: Baby-Schneeanzug

  • Hochwertige, leichte Qualität
  • Passender Anzug für das jeweilige Alter
  • Reißverschlüsse und Nähte absolut dicht verarbeitet

Baby Schneeanzüge gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Für kleine Babys, die noch im Kinderwagen spazieren gefahren werden, eignen sich am besten nicht zu dicke Modelle aus Fleece, immerhin sind sie noch zugedeckt dazu. Für größere Kinder hingegen, die bereits eigenständiglaufen können, eignen sich windabweisende, gut gefütterte Baby Schneeanzüge wesentlich besser. Es ist darauf zu achten, dass die Baby Schneeanzüge möglichst leicht sind, damit das Kind kein überflüssiges Gewicht mit sich herumtragen muss.

Doch muss das Material unbedingt dicht sein, damit es wirklich richtig warmhält. Nähte und Reißverschlüsse müssen gut verarbeitet sein, letztere möglichst auch noch abgedeckt, um zusätzlich wärmeisolierend zu wirken.

Hersteller und Marken

Es gibt nur wenige Anbieter, welche sich auf die Herstellung von hochwertigen Baby Schneeanzügen fokussiert haben. The Essential One ist einer davon. Andere Hersteller bringen nur vereinzelte Modelle heraus, wie beispielsweise Lego Wear. Egal, für welchen Hersteller Du Dich entscheidest, die hochwertige Qualität findest Du bei unten aufgeführten in jedem Fall.

  • natubini bietet nur einige wenige verschiedene Modelle im Sortiment an, doch überzeugen diese durch gute Preis-Leistung und einen vergleichsweise günstigen Preis. Die Anzüge haben integrierte Schühchen und eine dicke Kapuze. Sie sind extrem einfach an- und auszuziehen und somit ideal für den Winteralltag geeignet.

  • The Essential One liegt preislich noch einen Ticken unter natubini Modellen. Die Essential Anzüge sind mit Daunen und Federn gefüllt und sehr leicht zu tragen. Auch sie besitzen eine Kapuze, jedoch keine integrierten Schühchen. Qualitativ ist auch an ihnen nichts auszusetzen, das Material ist dicht und hichwertig verarbeitet, um das Baby auch im dicksten Winter warmzuhalten.

Produkt- und Verwendungsarten

Wann immer ein Baby Schneeanzug zum Einsatz kommt, sollte das Baby unter ihm nicht nur einfach bekleidet sein. Die Zwiebeltechnik ist sehr zu empfehlen, damit der Schneeanzug das Kind auch wirklich effektiv warmhalten kann.

Am besten ziehst Du Deinem Kind unter dem Schneeanzug auf jeden Fall ein Unterhemdchen, einen dicken Pulli und einen Schal an, sowie eine Strumpfhose und eine wärmende Hose mit Thermoeffekt. Achte jedoch auch darauf, dass Du Dein Kind nicht zu dick einpackst, denn das würde zu Schwitzen führen und könnte ebenfalls zur Folge haben, dass das Kind erkrankt. Das Mittelding ist also in dem Fall genau das richtige. Der Schneeanzug muss natürlich bis oben an den Hals zugemacht werden, optimalerweise gibt es hier einen Reißverschluss, der zusätzlich noch mit Knöpfen geschützt ist, damit das Kind ihn nicht versehentlich öffnet. Nachdem Du mit Deinem Nachwuchs wieder im Haus angelangt bist, solltest Du den nassen, feuchten Anzug sofort ausziehen und zum Trocknen im Badezimmer aufhängen.

Fazit:

Baby Schneeanzüge sind ideal und eigentlich die einzige Möglichkeit, um mit dem Bab auch im tiefsten Winter bedenkenlos spazieren gehen zu können. Immerhin halten sie verlässlich die Körperwärme des Babys. Ein Baby Schneeanzug sollte in keinem Haushalt fehlen und ohne ihn sollte es niemals raus in die Kälte gehen. Viel zu hoch wäre die Gefahr, dass sich der Nachwuchs eine böse Erkältung oder noch schlimmeres zuzieht!