Home / Hochstuhl

Hochstuhl

Abbildung
Vergleichssieger
Peg Perego Hochstuhl Prima Pappa Zero 3
Unsere Empfehlung
Herlag Hochstuhl Tipp Topp IV
Chicco Hochstulhl Polly
Safety 1st Kanji Hochstuhl
Hauck 661178 Alpha plus, grau
ModellPeg Perego Hochstuhl Prima Pappa Zero 3Herlag Hochstuhl Tipp Topp IVChicco Hochstulhl PollySafety 1st Kanji HochstuhlHauck 661178 Alpha plus, grau
Unsere Vergleichsergebnisseunser Vergleichsergebniss
Bewertung1,2Sehr gut
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,7Gut
Kundenbewertung
289 Bewertungen

100 Bewertungen

163 Bewertungen

34 Bewertungen

199 Bewertungen
HerstellerPeg PeregoHerlagChiccoSafety 1stHauck GmbH + Co. KG (VSS)
MaterialSitz­teil: Lede­rim­mitat Beine: Stahl Buchen­holz stabil und lang­lebig Sitz­teil: Kunst­stoff Beine: Stahl Sitz­teil: Kunst­stoff Beine: Stahl Buchen­holz stabil und lang­lebig
Maße75,5 x 55 x 104,5 cm 45 x 87 x 58 cm 25,5 x 63,5 x 92 cm 17 x 82 x 127 cm 56 x 48 x 80 cm
geeignet abab 0 Monate ab 6. Monat ab 6. Monat ab 6. Monat ab 6. Monat
nach EU-Norm zertifiziertJa Ja Ja Ja Ja
Vorteile
  • als Baby-Liege ab 0 Monate geeignet
  • Sitz­bezug abnehmbar
  • sehr stabil
  • sch­neller Aufbau
  • sehr stabil
  • leichte Reinigung
  • Hoch­stuhl ab 6 Monaten
  • Kin­der­stuhl ab 12 Monaten
  • waschbare Bezüge
  • gut zu trans­por­tieren
  • sehr stabil
  • schneller Aufbau
  • sehr stabil
Nachteile
  • für Neugeborene mit Sitzverkleiner
  • sehr wuchtig und schwer
  • Sitzbezug nicht komplett abnehmbar
  • sehr schwer
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
Peg Perego Hochstuhl Prima Pappa Zero 3

289 Bewertungen
EUR 149,00
€ 126,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Herlag Hochstuhl Tipp Topp IV

100 Bewertungen
€ 88,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Chicco Hochstulhl Polly

163 Bewertungen
€ 143,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Safety 1st Kanji Hochstuhl

34 Bewertungen
€ 80,05
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Hauck 661178 Alpha plus, grau

199 Bewertungen
€ 66,68
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Der Baby Hochstuhl – Der ideale Platz zum Essen und Spielen

Das Wichtigste über den Hochstuhl auf einen Blick

Ein Hochstuhl ermöglicht es dem Baby, von seinem erhöhten Platz aus mehr von seiner Umwelt wahrzunehmen. Von einem anderen Platz aus kann es längst nicht so viel sehen, wie von einem Hochstuhl aus.

Zudem bietet der Hochstuhl dem Baby die nötige Sicherheit, denn es kann bei diesem Stuhl nicht herausfallen, wenn es seine Mahlzeiten zu sich nimmt.

Ein Hochstuhl ist grundsätzlich so aufgebaut, dass das Baby in ihm sicher und bequem sitzen kann. Ob zum Essen, spielen oder einfach nur so, damit es mehr von seinem Umfeld mitbekommt.

Worauf achten beim Kauf von einem Hochstuhl?Hochstuhl

Wie bei eigentlich allen Artikeln rund ums Baby, gilt es auch beim Kauf von einem Hochstuhl einige Punkte zu beachten:

  • Qualität
  • Unbedenklichkeit
  • Langlebigkeit

Die Qualität ist ein entscheidender Punkt beim Kauf von einem Hochstuhl. Er sollte hochwertig verarbeitet und stabil sein, damit er während der gesamten Kindheit hält, bis das Baby ihn nicht mehr benötigt. Auch das Material sollte hochwertig ausgewählt werden.

Neben der hochwertigen Qualität ist natürlich vor allen Dingen darauf zu achten, dass der Stuhl keinerlei bedenkliche und oder schädliche Stoffe enthält. Das sollte selbstverständlich sein. In renommierten Online Shops sind ohnehin alle Produkte geprüft, auf ein zusätzliches Prüfsiegel zu achten, kann aber niemals schaden und wird empfohlen.

Auch auf die Langlebigkeit des Hochstuhls solltest Du achten. Einerseits hängt diese natürlich von Material und Verarbeitung ab, andererseits solltest Du wenn möglich einen verstellbaren Stuhl wählen, sodass Du die Möglichkeit hast, diesen mit Deinem Kind quasi mitwachsen zu lassen.

Hersteller und Marken

Der Hochstuhl ist einer der Artikel, der wirklich für jedes Baby benötigt wird. So kannst Du Dir sicher vorstellen, dass es entsprechend auch extrem viele Hersteller gibt, die Hochstühle im Sortiment führen. Für den Käufer eigentlich gar nicht so angenehm, denn um so schwerer ist es, den Überblick zu behalten und die richtige Auswahl zu treffen. Mit den Herstellern, welche wir nachfolgend aufführen, liegst Du in jedem Fall vollkommen richtig. Hauck bietet etliche hochwertige Artikel wie Babys wie z.B. TischsitzeBabygeschirr, Babyflaschen und Trinklernbecher an

Hochstuhl von Hauck

Hauck bietet Dir wirklich tolle, absolut hochwertige Hochstühle im Sortiment. Sie bieten einen Hauch von Luxus für Dein Baby, denn sie lassen sich in der Rückenlehne verstellen. Auch ein Spielbügel ist an diesen Modellen vorhanden, sodass der Hochstuhl auch nach dem Essen noch genutzt werden kann, wenn das Kind ein wenig liegen soll und sich mit dem Spielbügel beschäftigen kann. Zwar sind die Modelle von Hauck preislich im oberen Segment, jedoch handelt es sich trotzdem um einen legitimen Preis und der Hauck Sit n Relax ist absolut zu empfehlen.

Hochstuhl von Safety 1st

Wesentlich günstiger, als bei Hauck, erhälst Du die Hochstühle von Safety 1st. Dafür handelt es sich hier auch um einfache Hochstühle aus Holz mit einem Sicherheitsgurt. Der Safety 1st Hochstuhl kann auch nach der Babyzeit noch verwendet werden, ohne Aufsatz entsprechend, bis das Kind zehn Jahre alt ist. Ein separater Kinderstuhl braucht also später nicht mehr gekauft zu werden. Es handelt sich bei den Safety 1st Modellen um absolut hochwertige Qualität zum fairen Preis.

Produkt- und Verwendungsarten

Es gibt unterschiedliche Modelle bei Baby Hochstühlen. So zum Beispiel Modelle, die Funktionen mit sich bringen, damit sie als umfangreiches Sitz und Liegesystem genutzt werden können. Andere Modelle wiederrum sind eher minimalistisch gehalten und beschränken sich darauf, eine bequeme Sitzposition und die benötigte Sicherheit zu bieten. Natürlich ist letzterer Hochstuhl eigentlich vollkommen ausreichend und Du musst für Dich selbst entscheiden, wie viel Luxus Du Dir für Dein Kind wünschst. Besonders wichtig ist natürlich, dass der Hochstuhl langlebig genug ist, damit Du ihn während der gesamten Babyzeit nutzen kannst.

Andere Funktionen sind reiner Luxus. Sozusagen on top. Mittlerweile ermöglichen  die meisten Modelle, den Hochstuhl ganz genau auf das Alter Deines Kindes einzustellen. Kopf, Ess und Sitzplatte sind verstellbar und so wächst der Stuhl sozusagen mit. Weiterhin lassen sich gute Hochstühle schnell und einfach reinigen, was natürlich sehr wichtig ist, denn in den ersten Lebensmonaten landet das Essen fast immer zumindest zum Teil auf der Essplatte. Wenn hier unschöne Flecken zurückbleiben würden oder die Reinigung aufwändig wäre, würde man natürlich schnell die Freude am Hochstuhl verlieren.

Sicherheit:

Zum Essen bzw. Füttern setzen Sie das Kind Hochstuhl gesetzt und die Sicherheitsgurte und Bügel, sofern vorhanden, werden alle verschlossen. Das Baby kann so auf Augenhöhe mit den Erwachsenen, in der Regel seinen Eltern, essen und die gemeinsame Zeit am Tisch genießen. Wenn das Baby dann größer wird, kann der höhenverstellbare Hochstuhl sogar mitwachsen und erfüllt so über einen sehr langen Zeitraum seinen Zweck.

Genutzt werden sollte so ein Stuhl in der Regel ab dem sechsten Lebensmonat. Wichtig ist, dass Du ihn erst verwendest, wenn das Baby eigenständig in der Lage ist, zu sitzen. Vorher würdest Du dem Kind nämlich Schaden zufügen, denn die noch weiche Wirbelsäule braucht ihre Zeit, um sich zu festigen und in dieser benötigt sie ausreichend Halt und sollte nicht in eine unnatürliche Position gebracht werden, wie Sitzen eben.

Fazit:

Ein Hochstuhl ist ein absolutes Muss. Er gehört in jeden Haushalt mit Baby und das, sobald das Kind in der Lage ist, eigenständig zu sitzen. Vorher ist die Benutzung eines Hochstuhls natürlich nicht möglich. Er muss abwaschbar, am besten höhenverstellbar und natürlich vollkommen frei von Schadstoffen sein.